Sommerfest:

An jedem Pfingstwochenende veranstaltet der G.V.U. sein Sommerfest, auf dem

auch der König für das neue Regentenjahr ermittelt wird.

Das Sommerfest erstreckt sich über 3 Tage, Samstag bis Montag, wobei am Freitag

eine Bierprobe stattfindet und jeweils am Montag vereinsintern der Ausklang des Sommerfestes gefeiert wird.

Besonderheit des Sommerfestes ist und bleibt die Sektbar. Insbesondere in den

späteren Abenstunden des Festes verzieht sich so mancher dorthin und genehmigt

sich den ein- oder anderen Drink.

Bilder und Presseberichte gibt´s in der Rubrik Königspaar / Pressestimmen.